Top 10 Elektrischer Dosenöffner Test & Vergleich 2017

dosenöffner test

Dosenöffner sind oft von minderwertiger Qualität, gehen leicht kaputt oder sind nur mit viel Kraftanstrengung zu gebrauchen. Da lohnt es sich, etwas mehr auszugeben und in ein elektrisches Modell zu investieren. Um so vieles teurer sind diese Produkte übrigens gar nicht. Meist zahlt man nur einen Aufschlag von ein paar Euro und bekommt dafür ein hoch funktionelles Gerät. Schließlich öffnet es Dosen vollautomatisch – man muss sie nur in die Vorrichtung einspannen. Zudem haben solche Geräte häufig zusätzliche Features und können teills beispielsweise auch Flaschen aufmachen oder sogar Messer schleifen.


Und sehr viele unterschiedliche Modelle auf dem Markt sind, die nicht alle gleichermaßen gut sind, erleichtern wir mit unserem elektrischen Dosenöffner Test die Kaufentscheidung.

10. Rommelsbacher DO 65 Dosenöffner Test

Rommelsbacher DO 65 Dosenöffner, 60 Watt, edelstahl

Die Handhabung des DO 65 ist sehr einfach. Man bringt die Dose lediglich an der Halterung an und das Gerät startet und stoppt sogar automatisch, sofern sie geöffnet ist. Auch fällt der Deckel danach nicht herunter, sondern wird er von einem Magneten festgehalten. Eingespannt werden können hier darüber hinaus besonders große Dosen bis zu einem Gewicht von 850 Gramm.


Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test fiel uns zudem positiv auf, dass das DO 65 darüber hinaus noch Flaschen vom Kronkorken befreit. Hierzu hakt man ihn horizontal ein und drückt dann nach unten. Dies funktionierte sehr gut, ohne dass es zum Verschütten von Flüssigkeit kam.


Ein weiteres Feature ist der Messerschärfer. In ihn passen alle herkömmlichen Haushaltsmesser. Sie konnten bei unserem elektrischen Dosenöffner Test zudem besonders schnell bearbeitet werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Gehäuse aus Edelstahl
  • Automatische Start- und Stopp-funktion
  • Integrierter Messerschärfer
  • Öffnet Dosen bis zu 850 Gramm

9. Clatronic DO 3627 Dosenöffner Test

Clatronic Dosenöffner, DO 3627

Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test gefiel uns vor allem, dass das Modell ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis hat. Immerhin kostet es nur etwas mehr als ein portables Gerät. Zudem wurde hier auch an der richtigen Stelle gespart. Das Gehäuse besteht nämlich aus Plastik, während die wichtigen Komponenten weiterhin aus hartem Metall sind und dadurch einwandfrei funktionieren. So ließen sich bei unserem elektrischen Dosenöffner Test Dosen bis zu einer maximalen Höhe von 19 cm sehr gut öffnen, wobei sie über einen Magneten fixiert und sicher gehalten werden. Das Entfernen von Kronkorken hat uns ebenfalls keine Probleme bereitet. Und auch der Messerschärfer, der sich versteckt auf der Rückseite befindet, ist einfach zu bedienen und erfüllt seinen Zweck durchaus.


Die Verarbeitung ist insgesamt ordentlich und außerdem wirkt das Gerät so, als würde es länger halten. Für den Preis darf man jedoch keine Wunder erwarten.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Sehr günstiger Preis
  • Für Dosen bis 19 cm
  • Messerschärfer
  • Flaschenöffner

8. Severin DO 3854 Handdosenöffner Test

Severin DO 3854 Handdosenöffner, weiß / grau

Dieses Modell ist ein Hybrid aus portablem und feststehenden Dosenöffner. Es vereint dabei deren beider Vorteile und ist sowohl günstig als auch einfach zu bedienen. Um den DO 3854 zu verwenden, drückt man das Gerät lediglich auf die Dose. Den Rest übernimmt es dann selbst und ist insgesamt einfach zu handhaben, weil der Magnet den Deckel sehr gut fixiert. Geeignet ist der Öffner für kleine Dosen wie Tomatenmark, aber ebenso für größere Varianten. Außerdem fanden wir bei unserem elektrischen Dosenöffner Test die Reinigung ausgesprochen unproblematisch. Hierfür entfernt man das Oberteil einfach, wodurch man auch an die entlegeneren Stellen gut herankommt.


Die Verarbeitung ist für den Preis durchaus in Ordnung, weil die Komponenten sehr gut zueinander passen und nichts wackelt.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Motorleistung: 25 Watt
  • Hybrid aus portablem und feststehendem Dosenöffner
  • Leicht zu reinigen
  • Einfache Handhabung

7. Rosenstein & Söhne Dosenöffner Test

Rosenstein & Söhne Elektrischer Sicherheits-Dosenöffner zur wiederverschließbarer Öffnung

Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test hat es uns dieses Modell vor allem deswegen angetan, weil es per Batterie betrieben wird. So ist es viel einfacher einzusetzen und kann sogar in der freien Natur verwendet werden. Gut gelungen ist hier zudem die Art, wie geschnitten wird. Immerhin entstehen dabei gar keine scharfen Kanten und man kann sich nicht am Metall verletzten. Möchte man die Dose wieder verschließen, ist das ebenfalls ohne Weiteres möglich, indem man den Deckel wieder drauf setzt. Dieses spezielle Verfahren gewährleistet außerdem, dass die Schneidelemente nicht bis zum Inhalt vordringen. Somit klebte bei unserem elektrischen Messer Test danach davon auch nichts am Öffner, weswegen er bestens dafür geeignet ist, mehrere verschiedene Dosen zu öffnen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Sicherheitsöffner, der keine scharfen Kanten schneidet
  • Batteriebetrieben
  • Deckel wieder verschließbar
  • Dosenöffner berührt Inhalt nicht

6. Tefal 8535.31 Dosenöffner Test

Tefal 8535.31 Elektrischer Handdosenöffner, weiß/greige

Der 8535.31 wird von einem 20 Watt starken Motor angetrieben, der dafür sorgt, dass das Metall sauber durchtrennt wird. Zusätzlich werden dabei die Kanten noch abgerundet und Verletzungen sind so gut wie ausgeschlossen. Ist der Vorgang abgeschlossen, schaltet sich das Gerät automatisch ab. Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test fanden wir die Handhabung daher insgesamt sehr einfach. Gefallen hat uns außerdem das abnehmbare Oberteil. Hierdurch lässt sich das Modell nämlich besonders einfach säubern. Gut unterzubringen ist es ebenfalls, da das Kabel spiralförmig ist und dadurch sowohl weniger Platz wegnimmt als auch nicht so leicht verheddern kann. Zudem ist der 8535.31 hervorragend verarbeitet und wirkt so, als ober lange halten würde.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Leistung des Motors: 20 Watt
  • Rundet Kanten ab
  • Stoppt automatisch
  • Leichte Reinigung durch abnehmbares Oberteil
  • Dank Spiralkabel gut unterzubringen

5. BangRui Dosenöffner Test

BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand (Rot)

Den fünften Platz vergaben wir bei unserem elektrischen Dosenöffner Test an dieses Modell, weil es unglaublich leicht zu handhaben ist. Schließlich muss man es lediglich anbringen. Danach arbeitet es vollautomatisch, ohne geführt zu werden. Geeignet ist es daher auch für ältere Personen, die Probleme mit den Händen haben. Das BangRui arbeitet außerdem so, dass weder am Deckel noch an der Dose scharfe Kanten entstehen. Ersterer wird zudem über den Magnet fixiert und kann nicht einfach herunterfallen.


Ein weiterer Grund, weshalb das Gerät in unserer Liste so weit vorne ist, liegt an der einfachen Reinigung. Dank der simplen Konstruktion genügt hierfür nämlich ein nasser Lappen. Positiv aufgefallen ist daneben noch das ansprechende Design und die gute Verarbeitung.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Öffnet automatisch ohne Führung per Hand
  • Einfache Reinigung
  • Auch für ältere Personen geeignet
  • Keine scharfen Kanten

4. Original Touch Free - One Touch Test

Original Touch Free Elektrischer Sicherheits-Dosenöffner Vollautomatischer 'One Touch' Sicherheitsdosenöffner

Wie es der Name bereits verrät, muss dieses Modell nur einmal angefasst werden und arbeitet automatisch, nachdem es auf der Dose fixiert wurde. Das Öffnen funktionierte auch sehr gut und zudem werden die Kanten dabei gleich abgerundet, sodass Verletzungen ausgeschlossen sind. Zu Verschmutzungen kann es nicht kommen, da der Deckel fest am Magneten hängen bleibt. Was uns bei unserem elektrischen Dosenöffner Test besonders gut gefallen hat, ist, dass das Gerät Deckel so öffnet, damit sie danach wieder zum Verschließen nutzbar sind.


Der One Touch ist gut verarbeitet und wirkt sehr robust, was uns bei den geringen Anschaffungskosten wirklich überrascht hat. Aufgrund des insgesamt sehr günstigen Preis-Leistungsverhältnisse vergaben wir dem Modell bei unserem elektrischen Dosenöffner Test den vierten Platz.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Kanten werden abgerundet
  • Arbeitet automatisch
  • Batteriebetrieben
  • Robuste Konstruktion
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

3. GOURMETmaxx Touch and Go 06689 Test

Touch and Go automatischer Dosenöffner, Metall / Kunststoff, rot, 18 x 7 x 6 cm

Dieser Dosenöffner ist für handelsübliche Dosen geeignet, die einen Durchmesser von mindestens 65 mm aufweisen. Er arbeitet automatisch und muss lediglich aufgesetzt werden. Das Schneidelement funktioniert sehr gut und verhindert, dass Metallspäne entstehen. Zudem werden die Kanten geglättet, was einen sicheren Betrieb ohne Verletzungen ermöglicht. Der Deckel wird per Magnet festgehalten und lässt sich so besonders leicht entfernen. Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test gefiel uns vor allem die einfache Handhabung, die noch dadurch simpler wird, da das Gerät batteriebetrieben und somit nicht von einer Steckdose abhängig ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Geeignet für Dosen mit mindestens 65 mm Durchmesser
  • Vollautomatische Öffnung
  • Deckel per Magnet leicht zu entnehmen
  • Batteriebetrieben

2. Kenwood CO 600 Dosenöffner Test

Kenwood CO 600, Dosenöffner, weiss, 3 in 1 als Dosenöffner, Flaschenöffner, Messerschleifer, 40 W

Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test vergaben wir den zweiten Platz an den CO 600, weil er alles mitbringt, was technisch möglich ist. So lassen sich mit ihm so gut wie alle handelsüblichen Dosen öffnen – und das bis zu einem Gewicht von 1,2 kg. Daher ist dieses Modell sogar für den professionellen Einsatz tauglich. Darüber hinaus bietet es zwei weitere Funktionen und eignet sich ebenso zum Entfernen von Kronkorken oder zum Schleifen von Messern. Beides erfüllt das Gerät mit Bravour. Und auch die Handhabung ist problemlos. Immerhin steht der CO 600 auf gummierten Füßen und kann nicht zur Seite wegrutschen.


Bezüglich der Verarbeitung fanden wir bei unserem elektrischen Dosenöffner nichts, das es zu beanstanden gäbe. Das Gehäuse besteht schließlich aus hartem Kunststoff und ist somit besonders lange haltbar.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Öffnet Dosen bis zu 1,2 kg
  • Messerschleifer
  • Flaschenöffner
  • Aus beständigem Kunststoff
  • Gummierte Füße

1. BangRui AKTUELLE VERSION Dosenöffner Test

BangRui Elektrischer Dosenöffner AKTUELLE VERSION Automatischer Dosenöffner Elektrisch Handfrei Schnell Sicher Intelligente Stopp-Funktion für Senioren Alte Leute Rechts- und Linkshänder (Grün)

Bei unserem elektrischen Dosenöffner Test geht die aktuelle Version des Bang Rui als Sieger hervor, weil es besonders einfach zu bedienen und dennoch erschwinglich ist. Das Gerät arbeitet nämlich vollautomatisch. Allein auf die Dose aufsetzen muss man es, weswegen es sich vor allem für ältere Personen eignet, deren motorische Fähigkeiten eingeschränkt sind. Es entspricht zudem dem Sicherheitsstandard CE der EU und glättet die Kanten so ab, damit sie keine Gefahr mehr darstellen. Hier wird der Deckel ebenfalls per Magnet fixiert und ist im Nachhinein leichter abzunehmen. Der Betrieb per Batterie sorgt zudem dafür, dass das Bang Rui auch unterwegs genutzt werden kann.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Dank Batteriebetrieb portabel einsetzbar
  • Arbeitet vollautomatisch
  • Kanten werden geglättet
  • Deckel wiederverschließbar
  • Simple Bedienung

Letzte Aktualisierung am 29.07.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API