Top 10 Elektrisches Messer Test & Vergleich 2017

elektrisches messer test

Das perfekte Brot ist eine Wissenschaft für sich. Neben all den Variationen an unterschiedlichen Rezepten spielt dabei auch die Dicke eine wichtige Rolle. Ist die Scheibe nämlich zu dünn, lässt es sich nur schwer mit Butter bestreichen, während man beim Gegenteil den Belag nicht mehr richtig schmeckt. Und damit möglichst einfach das ideale Resultat erzielt wird, setzt man am besten ein elektrisches Messer ein. Solche Geräte schneiden darüber hinaus ebenso u.a. Käse, Wurst oder Fleisch und sind anders als die Brotschneidemaschine sogar noch einfach zu reinigen.


Um euch die Kaufentscheidung zu erleichtern, stellen wir in unserem elektrischen Messer Test die 10 besten Modelle vor.

10. Krups G VD2 Elektromesser

Krups G VD2 Elektromesser

Die Traditionsmarke Krups weiß, wie man Küchengeräte herstellt. Immerhin beschäftigt sich das Unternehmen schon seit über 150 Jahren mit dieser Produktsparte. Entsprechend hochwertig ist das Modell und schneidete bei unserem elektrischen Messer Test durch seinen 100 Watt starken Motor selbst härteres Brot und Salami gut durch. Die Klingen sind zudem aus Edelstahl gefertigt und sollten daher besonders lange halten. Werden sie dennoch stumpf, schärft sie das Gerät selbstständig. Sich Verletzungen zuzuziehen ist außerdem unwahrscheinlich, weil das G VD2 über einen Sicherheitsschalter verfügt, der während des Betriebes gedrückt gehalten werden muss. Ansonsten geht der Motor aus.


Die Verarbeitung ist für diese Preisklasse sehr gut. Es wurde zwar viel Plastik verbaut, dennoch passen alle Komponenten gut zueinander, ohne zu klappern. Insgesamt hat das Modell ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, weswegen wir bei unserem elektrischen Messer Test an es den 10. Platz vergeben.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Klingen aus Edelstahl
  • 100 Watt
  • Klingen selbstschärfend
  • Sicherheitsschalter am Griff

9. Secanto D JAC 41

Elektrisches Messer Secanto D JAC 41

Das D JAC 41 wird über einen 100 Watt starken Motor angetrieben und arbeitet dadurch sehr schnell. Die Klinge ist 18 cm lang. So ließen sich bei unserem elektrischen Messer Test selbst dickere Brotlaibe einfach schneiden. Im Lieferumfang befinden sich auch gleich zwei Klingen. Eine davon ist für weichere Materialien, während die andere selbst mit tiefgekühltem Fleisch fertig wird.


Insgesamt ist das Modell sehr handlich und ermöglicht ein hohes Maß an Präzision. Bei der Verarbeitung gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden, da das Messer sehr robust wirkt und eine lange Haltbarkeit verspricht.


Auch wurde hier ein Sicherheitsschalter verbaut, der allerdings etwas schwer herunterzudrücken ist.


Positiv fanden wir bei unserem elektrischen Messer Test, dass im Lieferumfang gleich eine Tasche für die Verwahrung enthalten ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Länge des Messers: 18 cm
  • 100 Watt
  • Zwei Klingen im Lieferumfang enthalten

8. Kenwood KN 650 Elektro Messer Test

Kenwood KN 650 Elektromesser, zusätzlicher Klinge (geeignet für Tiefkühl-Gut, 100 Watt)

Als Kenneth Wood 1947 das Unternehmen gründete, wollte er mit seinen Produkten die Welt der Küchen bereichern. Bei unserem elektrischen Messer Test fanden wird, dass das bei dem KN 650 jedenfalls geglückt ist. Das Gerät arbeitet sehr zuverlässig und ist durch seinen Motor mit 100 Watt schön stark. Es eignet sich sowohl für Brot und andere weiche Lebensmittel als auch für Tiefgefrorenes. Hierfür befinden sich auch zwei unterschiedlich scharfe Klingen im Lieferumfang, deren Wechsel per Auswurfschalter funktioniert. Handlich ist das Modell ebenfalls und kann daher genutzt werden, um möglichst dünne Scheiben zu schneiden.


Am Handstück wurde sehr viel Plastik verbaut. Dennoch ist das Gerät sehr gut verarbeitet und sollte daher auch lange haltbar sein.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Länge der Klinge: 17 cm
  • Zwei Klingen im Lieferumfang enthalten
  • Leistung des Motors: 100 Watt
  • Eignet sich auch für Tiefgefrorenes
  • Sicherheitsschalter

7. Tristar EM-2100 Elektrisches Messer

Tristar EM-2100 Elektromesser weiß 150 Watt

An dieses Modell haben wir bei unserem elektrischen Messer Test deswegen den 7. Platz vergeben, weil es ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis hat. Es kostet nämlich nur knapp die Hälfte vergleichbarer Geräte und erfüllt seine Funktion trotzdem mit Bravour. Verbaut wurde sogar ein Motor mit stolzen 150 Watt. Er sorgt dafür, dass Lebensmittel schnell bearbeitet werden können. Auch gibt er nicht gleich auf, wenn er etwas tiefer im Brot steckt.


Im Lieferumfang befindet sich nur eine Klinge, was bei den geringen Anschaffungskosten jedoch nicht verwundert. Dafür lässt diese sich dann aber auch in der Spülmaschine reinigen und erleichtert so den Gebrauch.


Übrigens: Gegebenenfalls sollte man das EM-2100 über ein Verlängerungskabel anschließen, weil das eigentliche Kabel relativ kurz ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Motorleistung: 150 Watt
  • Klinge aus Edelstahl
  • Sicherheitsschalter
  • Klinge in der Spülmaschine zu waschen

6. AEG EM 5669 Elektrisches Messer Test

AEG EM 5669 ELEKTRISCHES KÜCHEN-MESSER Brotmesser + EDELSTAHL-DOPPELKLINGE ELEKTROMESSER

Bei unserem elektrischen Messer Test hat das EM 5669 den bisher stärksten Motor. Das merkt man dem Gerät beim Betrieb auch deutlich an. Schließlich schneidet es sehr effizient und wird selbst mit härteren Lebensmitteln leicht fertig. Hierfür sind auch gleich zwei Messer inklusive und das schärfere dient dem Bearbeiten von Gefriergut.


Generell ließ sich das Modell bei unserem elektrischen Messer Test ausgezeichnet handhaben. Dies ist, weil der gebogene Griff wirklich sehr gut in der Hand liegt und das EM 5669 trotz seiner hohen Leistung nur wenig Lärm entwickelt. Außerdem werden die Vibrationen abgedämpft, wodurch auch längeres Schneiden nicht allzu sehr auf die Hand geht.


Ansprechend fanden wir zudem das Design, das viel her macht.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Leistung des Motors: 180 Watt
  • Zwei Messer im Lieferumfang enthalten
  • Griff liegt gut in der Hand
  • Vibrations- und geräuscharm

5. AEG 520696 EM 5669 Elektrischer Messer

AEG 520696 EM 5669 Elektromesser mit 2 Klingen 180 Watt, silber

Dieses Gerät hat mit seinen 180 Watt einen ebenfalls sehr leistungsstarken Motor, der schnell und kräftig schneidet. Hier befinden sich außerdem gleich zwei Klingen im Lieferumfang. Bei der ersten handelt es sich um ein Universalmodell mit feiner Verzahnung. Das Profil der zweiten ist dagegen grob, wodurch es sich vor allem für tiefgekühltes Fleisch eignet.


Die Bedienung hat bei unserem elektrischen Messer Test ausgezeichnet funktioniert. Immerhin ist der Griff mit einer Soft-Touch-Einlage versehen, die ein Abrutschen nahezu unmöglich macht. Vor Verletzungen schützt daneben auch der Sicherheitsschalter, der gedrückt gehalten wird. Außerdem ist der Apparat so konstruiert, dass die meisten Vibrationen abgedämpft werden. Die Geräuschkulisse ist ebenfalls nur gering. Gefallen hat uns darüber hinaus das Spiralkabel, das leichter zu verstauen ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Leistung: 180 Watt
  • Soft-Touch-Einlage
  • Geräusch- und vibrationsarm
  • Zwei Klingen enthalten
  • Für Tiefgefrorenes

4. Rommelsbacher EM 120 Elektrisches Messer Test

ROMMELSBACHER EM 120 - Elektromesser - 120 Watt - weiß

Das EM 120 bietet für seinen geringen Preis zahlreiche Funktionen, weswegen es bei unserem elektrischen Messer Test auch so weit vorne in der Liste zu finden ist. Etwa befinden sich im Lieferumfang zwei Klingen, deren Profile sehr unterschiedlich sind. Das erste davon ist sogar derart fein verzahnt, dass es zum Zerteilen von Sahnetorten verwendet werden kann, während das gröbere selbst Tiefgefrorenes gut schneidet.


Handlich fanden wir das Modell bei unserem Elektrischen Messer Test ebenfalls. Es hat immerhin einen ergonomischen Griff. Darüber hinaus werden die Vibrationen des 120 Watt starken Motors abgefedert und auch die Messer sind einfach zu entriegeln. Positiv fanden wir zudem die Öse zum Aufhängen, über die man das EM 120 leicht verstauen kann.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zwei sehr unterschiedliche Messer inklusive
  • Öse zum Aufhängen
  • Motorleistung: 120 Watt
  • Klingenlänge: 17,5 cm
  • Ergonomischer Griff
  • Vibrationsarm

3. Tefal 8523.31 Elektrisches Messer

Tefal 8523.31 Elektrisches Messer (100 Watt, 2x Edelstahlklingen, geeignet für Tiefkühl-Gut) weiß/greige

Auch dieses Modell hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis und landet deswegen bei unserem elektrischen Messer Test auf dem dritten Platz. Im Lieferumfang befindet sich zwar nur eine Klinge, doch handelt es sich dabei um ein Universalmodell, das viele verschiedene Lebensmittel bearbeiten kann. Insgesamt arbeitet das Gerät effizient und schneidet selbst widerspenstigere Oberflächen gut durch. Bei besonders harten Speisen muss man jedoch mit etwas Druck nachhelfen. In der Preisklasse ist das jedoch durchaus normal.


Handlich ist das 8523.31 ebenfalls und der Griff passt sich auch verschiedenen Handgrößen sehr gut an. Auch ist das Design gut durchdacht. Der Knopf für das Auswerfen der Klinge befindet sich nämlich sehr weit vorne, sodass man ihn nicht aus Versehen drückt.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Universalklinge
  • Klingen selbstschärfend
  • Leistung des Motors: 100 Watt
  • Auswurf automatisch
  • Handliches Griffstück

2. Severin EM 3965 Elektrisches Messer Test

Severin EM 3965 Elektromesser, weiß-grau

Da sich hier nur eine Klinge im Lieferumfang befindet und der Motor mit seinen 100 Watt nicht allzu stark ist, eignet sich dieses Modell vor allem für weichere Oberflächen wie Brot oder Braten. Diese Zwecke erfüllte es bei unserem elektrischen Messer Test allerdings sehr gut und schneidete durch sie wie durch Butter. Auch erlaubt der Griff eine sehr präzise Kontrolle und selbst hauchdünne Scheiben stellen kein Problem dar. Dies ist einer der Hauptgründe, weswegen wir an das EM 3965 bei unserem elektrischen Messer Test den zweiten Platz vergeben. Zudem ist auch die Reinigung einfach, weil die Klinge ohnehin wenig Rückstände aufnimmt und in der Spülmaschine gewaschen werden kann. Sie hierfür zu entnehmen ist übrigens besonders einfach über die Auslösetaste zu bewerkstelligen.


Die wichtigsten Eigenschaften:

  • 100 Watt
  • Eignet sich für weichere Lebensmittel
  • Sehr präzise Steuerung
  • Klinge in Spülmaschine zu waschen

1. Gastroback 41600 Elektrisches Messer Test

Gastroback 41600 Elektro Messer

Dieses Modell ist zwar vergleichsweise teuer, hat uns jedoch auf voller Ebene überzeugt. So ist der Motor mit seinen 120 Watt ordentlich stark und es werden gleich zwei Klingen mitgeliefert. Daher können mit dem 41600 auch härtere Oberflächen wie bei Tiefgefrorenem bearbeitet werden. Insgesamt ist das Gerät auch noch besonders schnell und schneidet Brot etwa in nur wenigen Sekunden. Die Verarbeitung ist ebenfalls top, da das Messer zum großen Teil aus Metall besteht. Es fühlt sich daher auch sehr hochwertig an und verspricht eine lange Haltbarkeit.


Einen festen Halt hat man hier ebenso, weil der Griff gummiert ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Hochwertige Verarbeitung aus Metall
  • Motorleistung: 120 Watt
  • Zwei Klingen im Lieferumfang enthalten
  • Griff gummiert

Letzte Aktualisierung am 29.07.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API