Ergonomischer Bürostuhl Test 2017 – Unsere Topliste Der Derzeit Besten Modelle

Ergonomischer Bürostuhl Test

Wer auf der Arbeit den ganzen Tag sitzt, hat früher oder später mit Fehlhaltungen oder einem schmerzendem Nacken zu kämpfen. Meist sind Bürostühle nämlich von minderer Qualität und unterstützen die Wirbelsäule schlichtweg nicht genug. Mit einem ergonomischen Bürostuhl kann das dagegen nicht geschehen. Solche Modelle sind zwar nicht ganz billig, dafür sitzt man auf ihnen jedoch besonders bequem und zudem sorgen diverse Ausbuchtungen für eine gesunde Sitzposition. Doch auch hier gibt es schwarze Schafe und Hersteller, deren Produkte viel versprechen, aber nur wenig bieten. Deswegen nennen wir euch in unserem ergonomischer Bürostuhl Test zehn Modelle, deren Kauf sich sicher lohnt.

10. DX Racer1 Schreibtischstuhl Test

Robas Lund DX Racer 1 Gamingstuhl, Schreibtischstuhl, Bürostuhl, 78 x 124-134 x 52 cm, schwarz/rot

Wie es der Name bereits verrät, ist das Design dieses Modells an Sportsitze angelehnt, was optisch besonders hübsch aussieht und im Büro definitiv Akzente setzt. Für den Aufbau des DX Racer 1 benötigten wir bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test übrigens ca. 15 Minuten. Der Aufwand hielt sich in Grenzen, da die Anleitung die Schritte bestens beschreibt. Sobald der Stuhl steht, sitzt man darauf sehr bequem. Die Polster geben etwas nach, sodass selbst nach einigen Stunden weder Rücken noch Gesäß schmerzen. Auch ist der Stuhl leicht nach hinten gekippt. Im Verbund mit den stützenden Elementen wird die Wirbelsäule so in einer für sie gesunden Position fixiert und man muss nur wenig Kraft aufwenden, um gerade zu sitzen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Einfache Montage
  • Armlehnen inklusive
  • Höhe verstellbar
  • Drehbar
  • Maximale Traglast: 100 kg

9. Topstar OP290UG20 Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl Open Point SY Deluxe

Topstar OP290UG20 Syncro-Bandscheiben-Drehstuhl, Open Point SY Deluxe, schwarz

Dieses Modell ist speziell für diejenigen gedacht, die Probleme mit den Bandscheiben haben oder diesen prophylaktisch vorbeugen möchten. Dementsprechend ist die Rückenlehne so geformt, dass sie die Wirbelsäule stabilisiert. Hierfür wurde sie bogenförmig konstruiert. Außerdem sind die Seiten noch nach vorne gebogen, was für zusätzlichen Halt sorgt. Wir konnten bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test daher problemlos so sitzen, ohne dass die Wirbelsäule zu stark beansprucht wird. Die Rückenlehne ist darüber hinaus atmungsaktiv, weswegen Schweiß sich nicht ansammelt, sondern möglichst schnell wieder verdunstet. Das Modell ist zudem in der Höhe verstellbar und kann um 360° gedreht werden. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test gefiel uns darüber hinaus die stabile Konstruktion, die eine lange Haltbarkeit verspricht.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Höhenverstellbare Armlehnen
  • Rückenlehne atmungsaktiv
  • Unterstützt Wirbelsäule
  • Komfortabel
  • Stabile Konstruktion
  • Aufhängung der Räder verchromt

8. FEMOR Bandscheiben Drehstuhl Test

FEMOR Bandscheiben ergonomisches Drehstuhl Bürostuhl Chefsessel sitzkomfort Bürodrehstuhl Binklusive Armlehnen/Stoffbezu- bis 130KG - Höhenverstellung - Farbwahl( Orange)

Der Drehstuhl ist gleich in mehreren Farben von knallig bis dezent erhältlich. Er bietet ein besonders günstiges Preisleistungsverhältnis, hat aber dennoch vorzeigbare Eigenschaften. So unterstützt die Rückenlehne die Wirbelsäule dort, wo es wirklich nötig ist, damit beim Sitzen keine Langzeitschäden entstehen. Auch wurde hier eine Kopfstütze verbaut, die die Muskulatur zusätzlich entlastet und Nackenschmerzen verhindert. Insgesamt sitzt man auf diesem Modell auch ausgesprochen bequem, da die Oberflächen gepolstert sind. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test kostete uns der Aufbau darüber hinaus nur wenig Mühe. Schließlich gehen die einzelnen Schritte leicht von der Hand. Sie sind außerdem sehr ausführlich in der Anleitung beschrieben. Der FEMOR hält aufgrund der stabilen Konstruktion relativ viel aus und kann Personen bis 130 kg tragen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Traglast: 130 kg
  • In verschiedenen Farben erhältlich
  • In der Höhe verstellbar
  • Einfache Montage

7. LANGRIA Bürostuhl Ergonomisch

LANGRIA Bürostuhl Ergonomisch Schreibtischstuhl Höheverstellbar, Ergonomisches Design, Wippfunktion, 130 KG Kapazität

An den LANGRIA vergaben wir bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test den 7. Platz, weil er die Wirbelsäule besonders gut unterstützt. Hierfür ist die Rückenlehne gebogen, sodass man im leichten Hohlkreuz sitzt. Außerdem wurden sowohl auf der Sitzfläche sowie an den Armlehnen Polsterungen angebracht. Daher bietet das Modell ein hohes Maß an Komfort und nicht einmal nach einem langen Arbeitstag entstehen wunde Stellen. Der Stuhl wurde zudem bestens verarbeitet, ohne dass die Komponenten irgendwo wackeln. Auch ist das Material sehr hochwertig, was eine lange Haltbarkeit ermöglicht. Beispielsweise wurde hier viel Nylon oder enorm robustes Plastik verbaut. Darüber hinaus ist das Netz der Lehne atmungsaktiv, wodurch der Rücken selbst im Sommer möglichst wenig schwitzt. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test konnten wir den LANGRIA relativ schnell in knapp 10 Minuten aufbauen. Die beliegende Anleitung ist nämlich wirklich gut und ausführlich beschrieben.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Einfache Montage
  • Armlehnen und Sitzfläche gepolstert
  • Robuste Verarbeitung
  • Rückenlehne atmungsaktiv

6. Bürostuhl Chefsessel Ergonomisch Netzstoff Test

Bürostuhl Chefsessel Ergonomisch Netzstoff Wippfunktion in Schwarz Duhome 0341 Schreibtischstuhl Office Chair Drehstuhl Gaming Stuhl Buerostuhl - Duhome

Im Vergleich zu den meisten anderen Modellen ist dieses hier relativ günstig, weswegen es bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test auch an 6. Stelle steht. Man erhält dennoch ein hoch funktionelles Produkt, das durch seine leicht nach hinten gebogene Rückenlehne die Wirbelsäule stützt und so Fehlhaltungen verhindert. Sie besteht außerdem aus einem Netz. Somit kommt möglichst viel frische Luft an den Rücken und man schwitzt nicht. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test fiel uns außerdem das Design positiv auf. Schließlich wirkt der Stuhl gleichzeitig dezent sowie elegant und passt daher besonders gut in das Büro. Im Lieferumfang sind übrigens Rollen für weichen Untergrund wie Teppich enthalten. Gegen Aufpreis können allerdings auch Rollen für Hartboden hinzugekauft werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Rückenlehne atmungsaktiv
  • Sitzhöhe: 47 bis 55 cm
  • Wippmechanismus
  • Leichte Montage
  • Höhe der Rückenlehne: 60 cm
  • Bequeme Polsterung

5. Topstar Bürodrehstuhl Head Point Sy

Topstar HE20PBC00 Bürodrehstuhl, Head Point Sy Inkl. Armlehnen 'P4' schwarz

Durch die leichte Biegung bietet die Rückenlehne dieses Modells optimalen Halt, ohne das Kreuz zu überstrecken. Zudem sorgt die Sitzkuhle dafür, dass man mit dem Gesäß möglichst dicht an der Lehne bleibt. Daher kann man auf diesem Modell nur schwer falsch sitzen. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test fiel außerdem der atmungsaktive Netzbezug positiv auf. Durch ihn verdunstet Schweiß besonders schnell, weswegen man sogar im Sommer immer angenehm kühl sitzt. Der Topstar federt übrigens leicht nach hinten. Hierbei kann man die Stärke der Feder jedoch an verschieden schwere Personen anpassen. Überzeugt hat uns bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test darüber hinaus das hochwertige Material. So besteht der Stuhl aus einem stabilen Fußkreuz aus Stahl, enorm robustem Plastik und Polyester. Gerade deswegen sollte dieses Modell eine lange Haltbarkeit bieten.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Hochwertiges Material: Polyester, Stahl, robuster Plastik
  • Kuhle für optimale Sitzposition
  • Stützt Wirbelsäule
  • Federung an Gewicht anpassbar
  • Armlehnen in der Höhe verstellbar

4. Delman Racing Bürostuhl Test

Delman Racing Bürostuhl Schreibtischstuhl ergonomische Design 02-1008 (Blau-Weiß)

An diesem Modell überraschte uns bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test die hohe Traglast. Sie liegt mit 150 kg weit über dem Durchschnitt, weswegen sich dieses Modell sogar für Schwergewichtige bestens eignet. Es kommt zudem in einer schicken, an Sportsitze angelehnten Optik und hat eine schöne kontrastreiche Farbgebung. Der Schaumstoff ist außerdem enorm resistent gegen Verformungen, weswegen der Delman selbst nach einigen Jahren nicht an Komfort verliert. Die Rückenlehne passt sich der Wirbelsäule perfekt an und stützt dort, wo es tatsächlich nötig ist. Sie lässt sich darüber hinaus sehr weit nach hinten klappen, sodass man auf dem Stuhl fast liegen kann. Außerdem wurde sie mit einer Wippfunktion ausgestattet, damit der gesamte Rücken entspannt werden kann.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maximale Traglast: 150 kg
  • Schaumstoff resistent gegen Verformungen
  • Ansprechende Optik
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Wippfunktion

3. Songmics schwarz Bürostuhl Test

Songmics schwarz Bürostuhl Chefsessel Bürodrehstuhl hoher sitzkomfort OBG21B

Dieses Modell hat ein eher konservatives Design, dennoch ist die Technik dahinter neumodisch. Schließlich schmiegt sich die gepolsterte Lehne perfekt dem Rücken an und fixiert ihn so in einer möglichst schonenden Position. Auch wurde eine besonders resistente Schaumstofffüllung eingesetzt, die sich selbst nach einigen Jahren nicht abnutzt. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test gefielen uns zudem die robusten Materialien der Konstruktion. Die tragenden Elemente bestehen schließlich aus enorm stabilem Kunststoff, während die Rollen mit PU beschichtet sind. Der Stuhl ist daher dazu in der Lage, Personen bis zu einem Gewicht von 150 kg auszuhalten.


Übrigens eignet sich der Stuhl für alle Beläge. Die Rollen funktionieren nämlich sowohl auf Teppich als auch auf Hartböden gut und schonen dabei zudem den Belag.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maximale Traglast: 150 kg
  • Rollen mit PU beschichtet
  • Geeignet für alle Beläge

2. Topstar Open Art 2010 OPA0TB900

Topstar OPA0TB900 Open Art Bürostuhl mit Armlehnen, Sitz schwarz, Rückenlehne und Kopfstütze, Bürodrehstuhl, schwarz

Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test ließ es sich auf dem Open Art besonders bequem sitzen. Er verfügt schließlich über eine gebogene Rückenlehne, die höhenverstellbar ist und somit an verschiedene Größen angepasst werden kann. Zusätzlich wurde noch eine Kopfstütze verbaut, die den Nacken entlastet und Verspannungen vorbeugt. In den Sitz ist außerdem eine Mulde gestanzt, die das Becken möglichst gut stützt. Gut gefallen hat uns darüber hinaus das Design. Optisch ist der Stuhl immerhin ein gelungener Kompromiss aus Seriosität und Individualität. Der Open Art wurde zudem bestens verarbeitet und sollte lange haltbar sein.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Einfache Montage
  • Rückenlehne atmungsaktiv
  • Rückenlehne und Kopfstütze anpassbar

1. Harastuhl Druckentlastung der Bandscheiben

Harastuhl Druckentlastung der Bandscheiben und verbesserte Gesäß Durchblutung. Modell: ZEN (Schwarz)

Der Siegt geht an den Harastuhl. Er kostet zwar einen stolzen Preis, vereint aber alles, was ein solcher Stuhl überhaupt bieten kann. So wurden bei dem Modell die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse umgesetzt, weswegen es den Rücken bestens entlastet und zudem keine Einschränkung der Blutzirkulation passieren kann. Hierbei setzen die Entwickler beispielsweise nicht auf eine durchgehende Sitzfläche, sondern auf zwei geteilte Kissen, die das Becken eben besser halten. Letztlich funktioniert das auch ausgezeichnet. Bei unserem ergonomischer Bürostuhl Test konnten wir auf dem Harastuhl auch deutlich länger als 8 Stunden sitzen, ohne dass wunden Stellen entstanden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen konstruiert
  • Selbst nach deutlich über 8 Stunden keine wunden Stellen
  • Stabile Konstruktion
Ergonomischer Bürostuhl Test 2017 – Unsere Topliste Der Derzeit Besten Modelle
5 (100%) 1 vote