Top 10 Compound Bogen Test & Vergleich 2017

Der Bogen ist eine der wenigen Technologien, die wohl niemals aussterben wird. Zwar ist das Wirkprinzip längst von mächtigeren Waffen übertroffen, nur macht es eben so viel Spaß, die Pfeile abzuschießen, sodass viele dies als Sport betreiben. Die Sehen herkömmlicher Modelle stehen allerdings unter großer Spannung. Nutzt man sie zu lange, sind oft Schmerzen in der Schulter oder am Handgelenk die Folge. Mit einem Compound Bogen kann das dagegen nicht geschehen. Immerhin wird die Energie hierbei über die Rollen dermaßen verteilt, damit man nur noch 30 bis sogar unter 10 % der ursprünglichen Kraft benötigt, um die Sehe zu spannen. Obwohl jedes Modell dieselbe Technik verwendet, unterscheiden sie sich bezüglich anderer Eigenschaften wie etwa der Qualität oder der Verarbeitung. Um euch einen Überblick zu verschaffen und die Kaufentscheidung zu erleichtern, stellen wir daher in unserem Compound Bogen Test die derzeit 10 besten Produkte vor.

10. Barnett Vortex HUNTER Test

Barnett Vortex HUNTER Erwachsenen Bogenset 45LB-60LB Compound Bogen in Camo

Bei diesem Modell handelt es sich um das größte der Vortex-Reihe. Er bringt es auf ein relativ hohes Zuggewicht von 25 bis zu 60 lbs. Bei unserem Compound Bogen Test konnten wir damit selbst Ziele in 30 Metern Entfernung noch relativ gut treffen. Der Hunter lässt sich sowohl von Jugendlichen als auch von Erwachsenen bedienen und ist für Rechtshänder geeignet. Hierbei wird der Zug über die Aufhängung um 60 bis 70 % reduziert. Zudem ist das Modell einfach anzupassen, da es über Module verfügte, die verstellbar sind. Transportieren konnten wir es bei unserem Compound Bogen Test sehr gut. Schließlich befindet sich eine Tasche im Lieferumfang, die übrigens ebenso für die Verwahrung verwendet wird.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zuggewicht: 25 bis 60 lbs
  • Let Off: 60-70 %
  • Länge: 28,5“
  • Tasche, Anbauköcher und 3-Pin-Visier Pfeilauflage im Lieferumfang enthalten

9. Compoundbogenset EVANS Fade Test

EVANS Fade Compoundbogenset - 20 lbs | Farbe: silver-blau

Dieses Produkt wollen wir bei unserem Compound Bogen Test weiterempfehlen, da es sehr günstig zu haben ist und dennoch einen großen Lieferumfang und viele Funktionen bietet. Allerdings eignet sich dieses Modell nur für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Der Bogen ist dennoch relativ groß und hat eine Länge von 31 cm. Nur wurde eben das Zuggewicht an eine jüngere Zielgruppe angepasst. Es beträgt nämlich nur 20 lbs. Bei unserem Compound Bogen Test konnten wird damit trotzdem vergleichsweise weit schießen. Die Kraft reicht jedoch eben nicht an die der Erwachsenenmodelle heran. Im Lieferumfang befinden sich: Bogen, Pinvisier, Universalpfeilauflage, 4 Pfeile, Seitenköcher, Armschutz und Fingerschutz.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Für Kinder von 8 bis 12 geeignet
  • Zugkraft: 20 lbs
  • Großer Lieferumfang
  • Länge: 31 cm
  • Auszug: 24“
  • Gewicht: 1,75 lbs/ 0,8 kg

8. Man Kung Compoundbogenset Test

Compoundbogen Compoundbogenset Bogen Jagdbogen

Dieses Produkt erhielt bei unserem Compound Bogen Test den 8. Platz, da es alles bietet, was ein gutes Modell haben sollte. So ist der Zug mit 30 bis 55 lbs relativ groß, damit selbst weit entfernte Ziele gut getroffen werden können. Hierbei erreicht der Pfeil sogar Geschwindigkeiten von bis zu ca. 300 Km/h. Auch wurde der Bogen kompakt konstruiert und wiegt lediglich 1,3 kg bei einer Länge von 29 Zoll. Besonders leicht zu bedienen fanden wir das Modell bei unserem Compound Bogen Test ebenfalls. Schließlich benötigt man keine Bogenpressen, sondern werden Verstellungen stattdessen über Schrauben durchgeführt. Neben dem Bogen sind im Lieferumfang noch zwei Pfeile aus Aluminium, eine Fall-Away-Pfeilauflage und ein Visier enthalten.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zugkraft: 30 bis 55 lbs
  • Für Geschwindigkeiten von bis zu 300 Km/h
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Länge: 29 Zoll
  • Verstellungen über Schrauben, Bogenpresse nicht erforderlich
  • Großer Lieferumfang
  • Für Rechtshänder

7. Hellbow-Bogen für Rechtshänder

Compound-Bogen bestehend aus 25 lbs und 185 fps. Hellbow-Bogen für Rechtshänder, ideale schwarze farbe, für den Einstieg und zum Lernen

Wer gerade erst mit dem Bogenschießen beginnt, muss nicht gleich viel Geld in ein professionelles Gerät investieren. Stattdessen genügt auch ein Modell wie der Hellbow. Er bietet mit einer Zugkraft von 25 lbs zwar keine Glanzleistung. Dennoch genügt das, um Ziele in 50 bis 60 Metern Entfernung noch gut zu zu treffen und Geschwindigkeiten von bis zu 200 Km/h zu erreichen. Die Anschaffungskosten sind zudem relativ gering. Bei unserem Compound Bogen Test hat uns außerdem gut gefallen, dass das Produkt schon fertig zusammengebaut ankommt. Seine Verwendung wird darüber hinaus dadurch erleichtert, da er bloß knappe 975 Gramm wiegt und es nur wenig Kraft bedarf, die Sehnen anzuspannen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Bis zu 185 fps bzw. 200 Km/h
  • Zugkraft: 25 lbs
  • Gewicht: 975 Gramm
  • Für Anfänger geeignet
  • Wird montiert geliefert

6. STRONGBOW Assassin Test

STRONGBOW Assassin - 15-70 lbs - Compoundbogen mit Package | schwarz

Dieses Modell ist ein professioneller Bogen und dementsprechend teuer. Es hat dennoch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Immerhin bietet das Produkt ausgezeichnete Eigenschaften, weswegen wir bei unserem Compound Bogen Test an es den 6. Platz vergeben. So beträgt die maximale Zugkraft stolze 70 lbs, was den Pfeil auf über 300 Km/h beschleunigt. Die Stärke lässt sich zudem sehr gut variieren und auch bei einem Minimum von 15 lbs einstellen. Darüber hinaus muss man sich selbst nur wenig anstrengen, um die Sehen anzuziehen. Hierbei wird die nötige Kraft über die Räder nämlich um 65 % reduziert. Bei unserem Compound Bogen Test hat uns bei diesem Modell zudem der große Lieferumfang gefallen. Enthalten sind neben dem Gerät selbst beispielsweise noch Gummipeep, Anbauköcher, Stabilisator und Bogenschlinge.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zugkraft: 15 bis 70 lbs
  • Letoff: 65 %
  • Großer Lieferumfang
  • Gewicht: 1,45 kg
  • Länge: 30 Zoll

5. G8DS® Black Mamba Test

Compound Bogen 55 lbs und 207 FPS mit Visier G8DS® Black Mamba

Gute Bögen müssen nicht teuer sein. Das beste Beispiel hierfür ist der G8DS. Er konkurriert dank seiner hervorragenden Eigenschaften selbst mit deutlich kostspieligeren Modellen, weswegen wir an ihn bei unserem Compound Bogen Test den 5. Platz vergeben. So beträgt seine maximale Zugkraft 55 lbs, was die Pfeile auf eine Geschwindigkeit von bis zu 226 Km/h beschleunigt. Hierbei lassen sich Distanzen von 100 bis 150 Metern zurücklegen. Durch diese enorme Kraft eignet sich der G8DS auch für die Jagd und ist zudem erst ab 18 Jahren zu erstehen. Die Bedienung funktionierte bei unserem Compound Bogen Test übrigens relativ einfach, da sich die Sehen mit nur wenig Aufwand spannen lässt. Allerdings wiegt das Gerät mit 1,75 kg verhältnismäßig viel.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Maximale Zugkraft 55 lbs
  • Pfeile erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 226 Km/h
  • Gewicht: 1,75 kg
  • Ab 18 Jahren
  • Für Rechtshänder

4. SET: Compoundbogen Hawk® 31" Test

SET: Compoundbogen Hawk® 31 ' (79 cm) Schwarz 20 lbs Cable Wire RH - Kinderbogen / Jugendbogen

Dieses Modell ist eher für Anfänger und Kinder geeignet. Es entwickelt nämlich eine relativ geringe Zugkraft von 20 lbs und sollte daher nur für das Schießen auf Zielscheiben und nicht etwa als Jagdbogen verwendet werden. Wir vergaben an den Hawk bei unserem Compound Bogen Test den vierten Platz, da er bloß wenig kostet und dennoch gute Ergebnisse liefert. So lässt sich der Pfeil auf knappe 93 Km/h beschleunigen. Die Belastung für die Arme ist beim Schießen zudem nur sehr gering, da die nötige Kraft über die Aufhängung um 65 % reduziert wird. Der Bogen ist mit seinen 79 cm relativ groß. Er wird mit Pfeilen in einer Länge von 66 bzw. 71 cm bestückt und kann von Rechtshändern verwendet werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zugkraft: 20 lbs
  • Geschwindigkeit der Pfeile: ca. 93 Km/h
  • Länge: 79 cm
  • Letoff: 65 %
  • Gewicht: 1,4 kg

3. Profi Compound Bogen 65 lbs

Profi Compound Bogen 65 lbs mit Modifizierung CO-021 komplett mit federgelagerter Pfeilauflage

Für einen professionellen Bogen ist dieses Modell relativ günstig. Es bietet dennoch hervorragende Eigenschaften. Die Zugkraft lässt sich schließlich auf 63,5 bis zu stolzen 65 lbs einstellen. Dies beschleunigt den Pfeil auf eine maximale Geschwindigkeit von 285 Km/h. Bei unserem Compound Bogen Test gefiel uns hier außerdem die gute Verarbeitung. So wurde hier viel Aluminium verwendet, was eine hohe Stabilität und eine lange Haltbarkeit ermöglicht. Allerdings macht dieses Material das Modell auch relativ schwer.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zugkraft: bis zu 65 lbs
  • Länge: 88 cm
  • Geschwindigkeit der Pfeile: 285 Km/h
  • Für Rechtshänder geeignet

2. Verstellbarer Compound-Bogen Hellbow Test

Verstellbarer Compound-Bogen Hellbow 26-30 '/ 50-70 LBS, camo Farbe, für Rechtshänder, er besitzt ein Visier mit 2 Stiften

Dieses Modell hat eine Länge von 89 cm und entwickelt eine sehr hohe Zugkraft, die maximal 70 lbs beträgt. Sie kann allerdings auch auf ein Minimum von 50 reduziert werden, was viele verschiedene Anwendungsgebiete ermöglicht. Die Höchstgeschwindigkeit, die die Pfeile dabei erreichen beträgt 316 Km/h. Der Bogen wurde sehr hochwertig verarbeitet und hat dank der Konstruktion aus Aluminium eine lange Haltbarkeit. Dafür wiegt er allerdings auch knapp 2 kg. Besonders schön fanden wir hier die Lackierung aus Tarnfarbe und das originelle Design.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zugkraft: 50 – 70 lbs
  • Länge: 89 cm
  • Pfeilgeschwindigkeit: 316 Km/h
  • Material: Aluminium
  • Gewicht 2 kg

1. STRONGBOW Compoundbogen GECKO Test

STRONGBOW Compoundbogen GECKO - 30-55 lbs (schwarz)

Dieses Modell eignet sich sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene. Es kann relativ einfach verwendet werden, da das Gewicht mit 1,3 kg nicht sonderlich hoch ist. Zudem wird die fürs Spannen der Sehne erforderliche Kraft über die Aufhängung deutlich reduziert. Die Zugkraft, die der Bogen entwickelt, beläuft sich auf 30 bis 55 lbs, was für diese Preisklasse verhältnismäßig viel ist. Bei unserem Compound Bogen Test fiel uns daneben noch der große Lieferumfang positiv auf. So sind nämlich neben dem Bogen selbst u.a. auch Pfeile, ein Visier und einige Leuchtpins enthalten.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Für Erwachsene und Jugendliche geeignet
  • Zugkraft: 30 bis 55 lbs
  • Größe: 29 Zoll
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Großer Lieferumfang: Bogen, zwei Pfeile, Fall-Away-Pfeilauflage, Visier, Peep Sight, String Loo, Release, Sehenwachs
  • Auszugslänge: 19 bis 29 Zoll

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API