Top 10 Hundeklappen Test & Vergleich 2017

hundeklappen test

Bekanntlich hat der Mensch keinen besseren Freund als den Hund. Nur von diesen treuen Vierbeinern wird er bedingungslos geliebt und angehimmelt. All diese Zuneigung möchte man auch entsprechend entlohnen und sich möglichst gut um sein Tier kümmern. Dies macht man etwa, indem man es mit Spielzeug überhäuft oder ihm ein möglichst schönes und bequemes Schlafkissen kauft. Viel mehr freut sich ein Hund allerdings über eine Hundeklappe. Sie erlaubt es ihm nämlich, jederzeit nach draußen in den Garten zu gelangen und nicht stattdessen auf das Öffnen der Türe durch sein Herrchen angewiesen zu sein. Und da es sehr viele unterschiedliche Modell gibt, die sich auch noch in der Qualität unterscheiden, erleichtern wir mit unserem Hundeklappen Test die Kaufentscheidung, indem wir die derzeit 10 besten Modelle vorstellen.

10. Pet-Corp Hundeklappe DD9XL-Pro Test

DD9XL-Pro, isolierte Hundeklappe mit Doppeltürtechnik gegen Zugluft und Kälte

Bei unserem Hundeklappen Test zählt dieses Produkt zu den teuersten. Dafür bietet es allerdings auch eine hohe Qualität und viele Funktionen. Um das Modell zu installieren, muss eine Öffnung von 37,5 auf 63,2 (BXH) cm in die Türe gesägt werden. Der Durchgang misst dann 36,5 x 61 cm, wodurch selbst größere Hunde bis zu einer Höhe von 40 cm hindurchpassen. Eingelassen werden kann die Hundeklappe übrigens in die Materialien Mauerwerk, Glas, Kunststoff, Holz oder Metall. Sie hat darüber hinaus den Vorteil, dass sie isolierend wirkt. Dies ist selbst bei Graden unter Null der Fall. Zudem sorgen die Magneten für einen festen Verschluss, damit Wind sie nicht einfach öffnet. Und befindet man sich für einen längeren Zeitraum außer Hauses, kann die Klappe verschlossen werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Isolierend
  • Verschließbar
  • Maße: 36,5 x 61 cm (Breite x Höhe)
  • Passt in Türen aus: Mauerwerk, Glas, Kunststoff, Holz und Metall
  • Klappe mit Magnetverschluss

9. Itian Cat Tür Hundetüre

Itian Cat Tür Hundetür, Tierbedarf, Haustiertür, können die Richtung der Zugriffskontrolle---L (Braun)

Wer kein Vermögen ausgeben möchte, ist mit diesem Modell gut beraten. Es kostet nämlich nur einen Bruchteil der luxuriösen Ausführungen. Dennoch bietet es eine hohe Funktionalität, weswegen wir an es bei unserem Hundeklappen Test den 9. Platz vergeben. Die Türe lässt sich einfach installieren. Man sägt einfach ein Loch in die Türe. Viel Präzision ist hierfür nicht nötig, weil der Rahmen etwas übersteht und somit Patzer einfach verdeckt werden. Auf das Hinzukaufen eines Tunnels kann man übrigens verzichten, weil das Modell ausreichend breit ist. Bei unserem Hundeklappen Test schloss die Türe sehr zuverlässig. Man kann sie zudem vollständig öffnen/schließen oder nur den Eingang oder den Ausgang aktivieren.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Einfache Montage
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Funktionen: offen, geschlossen, Eingang, Ausgang
  • Auch für Katzen geeignet
  • Aus ABS Kunststoff gefertigt
  • Maße: 23 x 25 x 5,5 cm

8. PC11M-Pro Isolierte von Pet-Corp

PC11M-Pro Isolierte, mittelgroße Hundeklappe mit Doppelverglasung für Holz, Metall, Kunststoff

Bei unserem Hundeklappen Test vergaben wir an dieses Modell den 9. Platz, da es relativ günstig, aber dennoch hoch funktionell ist. So wurde hier etwa wetterfestes Glas verbaut, das selbst im Winter die Kälte draußen hält. Dies wird durch die Doppelverglasung erreicht, bei der die Luftschicht zwischen den Gläsern stark isoliert. Zudem bietet die Klappe Einbrechern keinen Schwachpunkt, über den sich die Türe öffnen ließe. Immerhin handelt es sich um eine bruchfeste Konstruktion, die in verschlossener Position selbst stärkere Erschütterungen problemlos wegsteckt.


Die Installation war bei unserem Hundeklappen Test relativ einfach. Da hierfür jedoch ein Loch in die Türe gebohrt werden muss, sind zumindest basale handwerkliche Fähigkeiten erforderlich. Geeignet ist das Modell übrigens für Türen aus Kunststoff, Metall, Holz oder Glas und für Hunde mit einer maximalen Schulterhöhe von knapp 45 cm.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Für Hunde bis 45 cm Schulterhöhe
  • Isoliertes und bruchsicheres Glas
  • Schützt gegen Wind
  • Für Türen aus Kunststoff, Metall, Holz oder Glas

7. PetSafe PPA19-20559 Test

PetSafe PPA19-20559 Passport Intelligente Hundetür

Durch Hundeklappen kann sich alles Mögliche Eintritt verschaffen. Sind sie geöffnet bieten sie immerhin eine Angriffsfläche für Einbrecher oder streunende Hunde. Mit diesem Modell kann das dagegen nicht passieren. Es bietet nämlich ein intelligentes Design. So ist es nämlich normalerweise verriegelt. Erst wenn sich das eigene Haustier näher, wird die Klappe elektronisch geöffnet. Dies funktioniert über einen Chip, den der Hund oder die Katze am Halsband trägt. Bei unserem Hundeklappen Test konnten damit sogar unterschiedliche Ausgehzeiten programmiert werden, damit etwa der Hund nur tagsüber nach draußen kann, während die Katze selbst nachts freien Ausgang erhält. Bei unserem Hundeklappen Test hat uns an diesem Modell außerdem gefallen, dass es einfach programmiert werden kann und sich für viele verschiedene Materialien wie PVC, Metall oder Holz eignet.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Öffnet sich nur für eigene Haustiere
  • Für PVC, Holz, uPVC, Metall geeignet
  • Für mehrere Haustiere programmierbar

6. PetMate 80885 Dog Mate 2-Wege Hundetüre Test

PetMate 80885 Dog Mate 2-Wege Hundetüre, XL, braun

Dieses Modell steht bei unserem Hundeklappen Test an 6. Stelle, weil es besonders günstig ist und dennoch sehr gut funktioniert. Es kann relativ einfach montiert werden, wofür man aber ein Loch in die Türe sägen muss. Dies erfordert also zumindest etwas handwerkliches Geschick. Die Klappe eignet sich übrigens sogar für sehr große Hunde wie Dobermänner oder Labradors, da durch sie Tiere mit einer Schulterhöhe von bis zu 63 cm hindurchpassen. Insgesamt waren wir mit dem Produkt bei unserem Hundeklappen Test ausgesprochen zufrieden. Schließlich ist die Türe von Hunden sehr einfach zu öffnen und verschließt sich danach automatisch mit den Magneten, sodass keine Kälte oder Wind ins Haus gelangen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Für Hunde mit einer Schulterhöhe von maximal 63 cm
  • Verschließbar
  • Geeignet für Türen in einer Tiefe von bis zu 5 cm
  • Robuste und wetterfeste Bauweise

5. Trixie 2-Wege Freilauftür Hundeklappen Test

Trixie 2-Wege Freilauftür für Hunde, M–XL, weiß

Für dieses Modell muss ein Loch in einer Größe von 33 auf 40 cm in die Türe gesägt werden. Die Klappe misst dann 30,8 auf 38 cm, was für Hunde in den Größen M bis XL genügt. Die Montage war bei unserem Hundeklappen Test relativ einfach, da auch gleich ein Tunnelelement im Lieferumfang enthalten ist und somit nichts hinzugekauft werden muss. Das Modell eignet sich übrigens für Türen jeglichen Materials. Es lässt sich leichtgängig von den Hunden öffnen und soll es über Nacht verschlossen werden, schiebt man einfach die Metallschiene hinein. Bei unserem Hundeklappen Test hat diese die Türe auch sehr gut gegen kaltes Wetter isoliert.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Größe der Klappe: 30,8 au 38 cm
  • Für Türen jeder Bauart geeignet
  • Verschluss gegen Wetter über Metallschiene
  • Wetterfest

4. PetMate 80884 Dog Mate Hundeklappen Test

PetMate 80884 Dog Mate 2-Wege Hundetüre, XL, weiß

Bei unserem Hundeklappen Test konnten wir dieses Modell auch für größere Tiere wie Schäferhunde oder Labradors einsetzen. Es misst nämlich knapp 31 x 39 cm und eignet sich damit für Vierbeiner mit einer Schulterhöhe von bis zu 63 cm. Der Einbau funktioniert relativ einfach. Zudem passt das Produkt zu Türen in einer Tiefe von bis zu 5 cm. Die Klappe ist mit nur wenig Kraftaufwand zu öffnen. Sie leistet Wind dennoch viel Widerstand und isoliert gut, da ein Magnetverschluss installiert wurde. Die Scheiben können darüber hinaus verschlossen und so gegen Einbruchsversuche gesichert werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maße der Klappe: 31 x 39 cm
  • Für Tiere mit einer Schulterhöhe von bis zu 63 cm geeignet
  • Gute Isolation
  • Scheiben verschließbar

3. Namsan Haustierklappe Test

Namsan Tor Way Pet Tuer fuer Leinwaende - grosse 12 'x 16'

Dieses Modell kann vergleichsweise einfach installiert werden. Es lässt sich zudem sowohl in Türen als auch in Fenstern anbringen. Geeignet ist es auch für größere Tiere, da die Maße 30,5 x 40,6 cm betragen. Hierdurch passen durch die Klappe sogar Schäferhunde oder Labradors. Bei unserem Hundeklappen Test fanden wir vor allem die Verarbeitung hervorragend. Trotz der günstigen Anschaffungskosten wurde hier nämlich hochwertiger ABS Kunststoff verbaut, der für eine lange Haltbarkeit sorgt. Die Klappe ist außerdem sehr einfach zu öffnen und kann daher ebenfalls für Katzen verwendet werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Für Katzen und große wie kleine Hunde geeignet
  • Einfache Montage
  • Passt in Türen und Fenster
  • Gute Verarbeitung

2. PetSafe Staywell Hundeklappen Test

PetSafe Haustierklappe, Staywell Katzenklappe Hundeklappe, S M L XL, Aluminium Rahmen, 2 Verschlussoptionen, robust, Magnetverschluss, groß L 50,2 x 32,9cm, Schäferhund, Retriever, Labrador, max. 45kg

Bei unserem Hundeklappen Test erhielt dieses Produkt den zweiten Platz, da es nur wenig kostet, aber dennoch qualitativ hochwertig ist. So hat es die Maße 45 x 27 cm und kann daher auch für größere Tiere verwendet werden. Zudem besteht die Konstruktion aus Aluminium, was für eine lange Haltbarkeit und eine hohe Stabilität sorgt. Das Modell kann zudem einfach montiert werden. Und fährt man in den Urlaub, schiebt man die robuste Metallplatte dazwischen, um die Öffnung zu verschließen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maße: 45 auf 27 cm
  • Einfache Montage
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Mit Metallplatte verschließbar

1. SureFlap Mikrochip Haustierklappe Test

SureFlap Mikrochip Haustierklappe, weiß

Dieses Modell arbeitet mit einem Mikrochip, der am Halsband des Tieres angebracht wird. Die Klappe wird dann nur entriegelt, wenn sie den Chip erkennt. Eine solche Technologie findet man meist lediglich bei teureren Produkten, weswegen wir auch an dieses Gerät den ersten Platz vergeben. E kostet nämlich nur wenig und hat darüber hinaus noch weitere Vorzüge. So lassen sich damit auch Zeiten programmieren, wann die Klappe verschlossen bleiben soll. Zudem kann die Klappe bei verschiedenen Tieren auf unterschiedliche Öffnungszeiten programmiert werden. Dabei ist die Bedienung relativ einfach und intuitiv. Einbauen lässt sich die Klappe in Türen, Fenstern oder Mauerwerk. Sie eignet sich allerdings nur für kleinere Tiere, da die Maße der Öffnung bloß 14,2 x 12 cm betragen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maße: 14,2 x 12 cm
  • Für Katzen und kleine Hunde geeignet
  • Wird über Chip am Halsband entriegelt
  • Je nach Tier unterschiedliche Ausgangszeiten programmierbar

Letzte Aktualisierung am 23.06.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API