Unser Sonnenliege Test 2017 Stellt Die 10 Komfortabelsten Modelle Vor

sonnenliege test

Der Sommer ist da. Jetzt möchte man am liebsten so viel Zeit wie möglich draußen verbringen. Das perfekte Zubehör dafür ist die Sonnenliege. Auf ihr fläzt man besonders bequem und kann zudem noch den Rückenteil anpassen, damit es sich selbst in horizontaler Position komfortabel lesen lässt. Aber welches Modell ist das beste für die eigenen Bedürfnisse? Lest hierzu unseren Sonnenliege Test. Wir stellen euch 10 unterschiedliche Produkte vor, die alle ihr Geld garantiert wert sind.

10. Homekraft BALI Extra Sonnenliege

Homekraft BALI Extra Sonnenliege Strandliege Gartenliege Relaxliege Liegestuhl (Blau)

Dieses Modell ist vor allem für den Strand oder den Baggersee gut geeignet. Es kann nämlich auf sehr kompakte Maße zusammengeklappt und damit einfach im Auto untergebracht werden. Zusätzlich wurde auch noch ein Griff verbaut, mit dem man die knapp 4 kg schwere Liege auch über größere Distanzen bequem tragen kann. Der Aufbau funktionierte bei unserem Sonnenliege Test zudem ausgesprochen simpel. Hierfür sind lediglich ein paar Handgriffe nötig. Danach steht die BALI Extra besonders stabil, da die Beine durchgehend sind und nicht nur aus einzelnen Füßen bestehen. Ein Wackeln ist somit selbst auf unebenem Boden selten. Positiv aufgefallen ist uns bei unserem Sonnenliege Test darüber hinaus die Rückenlehne. Sie lässt sich in 5 verschiedenen Positionen einstellen und verfügt zudem über ein integriertes Kissen. Eine Tasche ist ebenfalls vorhanden. In ihr kann man etwa die Brille oder Zeitung unterbringen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Integrierte Tasche
  • Kopfkissen
  • Zusammenklappbar
  • Gewicht: 4 kg
  • Tragegriff
  • Lehne: 5 Positionen

9. ESTEXO® Sonnenliege Test

ESTEXO® Sonnenliege Gartenliege Strandliege Relaxliege Dreibeinliege Camping

Bei unserem Sonnenliege Test gefiel uns hier vor allem das Sonnendach. Es wird über zwei Stangen über dem Kopfteil fixiert und kann stufenlos verschoben werden. Dieses Modell lässt sich zudem ebenfalls zusammenklappen. Über den Tragegriff ist es danach einfach zu transportieren. Es wiegt darüber hinaus lediglich 6 kg, wodurch sogar längere Märsche zum Strand kein Problem darstellen sollten. Die maximale Traglast ist mit 110 kg relativ hoch. Verantwortlich dafür ist die gute Verarbeitung und das hochwertige Material. So wurde hier beschichtetes Metall und Polyester verwendet, die beide eben sehr reißfest sind. Wir konnten bei unserem Sonnenliege Test insgesamt sehr bequem auf dem Modell faulenzen. Das Polyester gibt nämlich etwas nach, wodurch man besonders weich liegt. Auch lässt sich die Lehne in vier Positionen verstellen, sodass man auf ihr sowohl lesen als auch schlafen kann.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Lehne in vier Positionen verstellbar
  • Zusammenklappbar
  • Tragegriff
  • Verstellbares Sonnendach
  • Gewicht: 6 kg
  • Maximale Traglast: 110 kg

8. SoBuy® Swingliege Test

SoBuy® Swingliege, Schaukelliege, Sonnenliege, Liegestuhl ,Gartenliege, Gewebe in Schwarz,OGS28-SCH

Dieses Modell hat nicht die klassische Form einer Sonnenliege. Es handelt sich dabei schließlich um einen Schaukelstuhl. Lehnt man sich etwas mehr nach hinten, kann man mit der SoBuy aber auch relativ horizontal liegen. Überhaupt fanden wird das Produkt ausgesprochen bequem. Der Bezug aus atmungsaktiver Kunststofffaser gibt nämlich etwas nach, wodurch man ihn nicht allzu sehr spürt. Die Swingliege verfügt zudem über ein Kopfkissen, das besonders weich ist. Es lässt sich übrigens abnehmen, damit es leichter gereinigt werden kann. Insgesamt wiegt der Stuhl 12,5 kg und eignet sich daher nur bedingt für den mobilen Einsatz am Strand oder Baggersee. Das maximale Gewicht, das er aushält, liegt bei 120 kg. Ein weiterer Pluspunkt des Modells ist der leichte Aufbau. Er gelang uns bei unserem Sonnenliege Test in knapp 10 Minuten, da die Bedienungsanleitung ausführlich und einfach beschrieben ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maximale Traglast: 120 kg
  • Gewicht: 12,5 kg
  • Liegefläche atmungsaktiv
  • Kopfkissen abnehmbar

7. Gartenliege XXL Wippliege

Gartenliege XXL Wippliege Sonnenliege in Grau | Extra groß ca. 200x130x32 cm | robustes Metallgestell | formstabile Bespannung | moderne Relaxliege mit Kopfkissen | Für Innen und Außenbereich

Bei unserem Sonnenliege Test beeindruckte uns an diesem Modell vor allem das originelle Design. Die Konstruktion steht nämlich auf einem gebogenen Metallgerüst, wodurch man damit auf und ab wippen kann. Dadurch liegt man hier besonders bequem und kann die Höhe, in der sich der Kopf befindet zudem anpassen. Das gespannte Tuch ist darüber hinaus mit 93 cm verhältnismäßig breit. Somit reicht der Platz, um sich auf die Seite zu legen oder um zwei Personen zu beherbergen. Für Letzteres wurde die Liege enorm robust verarbeitet. Sie besteht schließlich aus Metall. Auch ist das Polyester der Sitzfläche reißfest, weswegen das Modell bis zu 120 kg aushält. Lange haltbar ist die Wippliege übrigens ebenfalls. Immerhin ist sie wetterfest und überhaupt sehr strapazierfähig.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Liegefläche: 200 x 93 cm
  • Maximale Traglast: 120 kg
  • Wetterfest und UV-beständig
  • Gewicht: 11 kg

6. Ultranatura Aluminium Sonnenliege Nizza mit Dach

Ultranatura Aluminium Sonnenliege Nizza mit Dach, grau, 193 x 67 x 32 cm

Bei der Nizza fällt das Preis-Leistungsverhältnis besonderes günstig aus. Deswegen erhielt sie bei unserem Sonnenliege Test auch den 6. Platz. Trotz der geringen Kosten erhält man ein Modell, das über einen Sonnenschutz verfügt. Er wird über zwei Stangen befestigt und kann über Stellräder an den Stand der Sonne angepasst werden. Allzu häufig muss man das jedoch nicht machen, da die Fläche schön groß ausgefallen ist. Übrigens blockt das Gittergewebe nur einen Teil der Strahlung ab. Dadurch kann man sich darunter bräunen, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren. Auch dieses Modell bietet die Möglichkeit, die Lehne in unterschiedlichen Positionen einzustellen. Somit lässt es sich darauf sowohl gut schlafen als auch lesen. Zusammenklappbar ist das Modell ebenfalls, sodass es einfach zu transportieren ist.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Zusammenklappbar
  • Inklusive stufenlos einstellbarem Sonnendach
  • Lehne in unterschiedlichen Positionen fixierbar

5. Oramics 155155 Sonnenliege Test

Oramics 155155 Sonnenliege, beige, 200 x 173 x 50 cm

Bei unserem Sonnenliege Test gehört dieses Modell zwar zur oberen Preisklasse. Allerdings handelt es sich auch um eine besonders luxuriösere Ausführung. Es bietet etwa ein originelles Design mit geschwungenen Linien und ansprechendem Beige. Und auch bei der Funktionalität bleiben keine Wünsche übrig. Auf dem Polyester liegt man nämlich sehr bequem. Auch bietet die Oramics genügend Platz für zwei Personen, da sie knapp 150 cm breit ist und bis zu 200 kg aushält. Ein weiteres Highlight dieses Modells ist der große Sonnenschutz. Während die meisten anderen Liegen einen lediglich knapp 40, 50 cm langen Schutz verbaut haben, misst er hier ca. 150 cm. Er kann zudem nach vorne oder hinten gekippt werden, um sich an den Stand der Sonne anzupassen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Maximale Traglast: 200 kg
  • Großes Sonnendach
  • Genügend Platz für zwei Personen
  • Ansprechendes Design

4. Songmics Sonnenliege mit Sonnendach Test

Songmics Sonnenliege mit Sonnendach max. Belastbarkeit: 250 kg Grau 193 x 30 x 62 cm (B x H x T) GCB19U

An diesem Modell gefiel uns bei unserem Sonnenliege Test vor allem die hohe Traglast. Sie beläuft sich auf stolze 250 kg, was im Vergleich zu herkömmlichen Produkten ungefähr das Doppelte ist. Für die hohe Robustheit ist hauptsächlich das strapazierfähige Kunststoffgewebe verantwortlich. Es wurde in einer speziellen Technik mit zwei Schussfäden und einem Kettfaden gewoben. Trotz der Reißfestigkeit liegt man darauf sehr bequem. Für das Gestell wurde Stahlrohr mit einer Wandstärke von 0,8 mm verwendet. Durch die hochwertigen Komponenten bietet dieses Modell eine lange Haltbarkeit. Übrigens konnten wir die Rückenlehne bei unserem Sonnenliege Test in vier Positionen zwischen 130 bis 180° verstellen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Rückenlehne in vier Positionen verstellbar
  • Maximale Traglast: 250 kg
  • Material: Kunststoffgewebe und Stahl
  • Sonnendach

3. Vanage Gartenliege Sophia in schwarz mit Sonnendach

Vanage Gartenliege Sophia in schwarz mit Sonnendach - Sonnenliege mit Textilbezug und Dach - Liegestuhl ist klappbar - Gartenmöbel - Strandliege aus Aluminium - Relaxliege für den Garten

An diesem Modell überzeugte uns bei unserem Sonnenliege Test vor allem das Preis-Leistungsverhältnis. Trotz der geringen Anschaffungskosten bietet das Produkt etwa einen relativ großen Sonnenschutz, der sich stufenlos verstellen lässt. Für Komfort sorgt darüber hinaus auch die Liegefläche. Der Textilbezug schmiegt sich dem Körper nämlich bestens an und man liegt, ohne ihn unangenehm zu spüren oder ohne dass Druckpunkte entstünden. Auch lässt sich die Rückenlehne in gleich 5 Positionen fixieren, sodass sie an verschiedene Bedürfnisse anpassbar ist. Für den Baggersee oder den Strand eignet sich die Vanage ebenfalls. Schließlich kann sie zusammengefaltet und dann möglichst einfach im Auto transportiert werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Rückenlehne in fünf Positionen einstellbar
  • Maximale Traglast: 100 kg
  • Gewicht: 5 kg
  • Einfacher Transport

2. Allibert in Rattanoptik Liege Daytona SL

Allibert in Rattanoptik Liege Daytona SL, Grau

Bei unserem Sonnenliege Test geht der zweite Platz an die Daytona SL. Sie ist zwar etwas teurer als herkömmliche zusammenklappbare Modelle. Dafür bietet sie aber auch besonders viel. Hervorzuheben ist vor allem das schöne Design, mit der sie jeden Garten optisch aufwertetet. Auch konnten wir dieses Produkt bei unserem Sonnenliege Test auf verschiedene Arten verwenden. So dient sie etwa einer Person als Liege oder mehreren nebeneinander als Sitzgelegenheit. Für Ersteres lässt sich der Kopfteil in vier Positionen verstellen. Übrigens wurde hier sehr hochwertiger Kunststoff verarbeitet. Daher ist die Liege auch wetterfest und muss nicht etwa bei Regen immer abgebaut und im Inneren des Hauses verstaut werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Verstellbare Rückenlehne (vier Positionen)
  • Wetterfester Kunststoff
  • Einfache Montage
  • Ansprechende Optik

1. Sonnenliege Panama mit Dach cremeweiß Test

Sonnenliege Panama mit Dach cremeweiß | Gartenliege mit Holzgestell wetterfest | Sonnendach verstellbar | Liege mit Kissen für Garten und Terrasse

Ganz billig ist dieses Modell nicht. Es ging nach unserem Sonnenliege Test dennoch als Sieger hervor, da es enorm bequem und komfortabel ist. Das Tuch wird nämlich nur an den Enden am Gestell befestigt, wodurch man darauf besonders weich liegt. Zudem ist es 100 cm breit. Somit kann man problemlos auf der Seite oder sogar nebeneinander liegen. Lesen lässt sich auf der Panama ebenfalls bestens. Immerhin verfügt sie über ein Sonnendach, mit dem man sich vor der blendenden Strahlung schützen kann. Übrigens sind die verwendeten Materialien witterungsbeständig und lange haltbar.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Liegefläche: 200 x 100 cm
  • Belastbarkeit: 150 kg
  • Sonnendach
  • Material witterungsbeständig
Unser Sonnenliege Test 2017 Stellt Die 10 Komfortabelsten Modelle Vor
Ihre Bewertung ist Wichtig!