Menu

Kaffeevollautomat Test – die 10 besten Vollautomaten für den perfekten Morgenkaffee

Haushalt

Kaffeevollautomat Test & Vergleich

Kaffeevollautomaten bieten den Vorteil, dass alle Geschmäcker mit einem Vollautomaten bedient werden können. Der starke Espresso, der leichte Milchkaffee und der Cappuccino zum Genießen kommen alle aus einer Maschine – per Knopfdruck. Aber die Auswahl an Kaffeevollautomaten macht den Kauf nicht einfacher. Größe, Mahlwerk, Kaffeearten und die Reinigung macht es nicht einfacher, den richtigen Kaffeevollautomaten zu finden. Unser Kaffeevollautomat Test haben Sie alle wichtigen Punkte im Überblick.

Testsieger
Preissieger
Siemens EQ.6 Plus s700
De’Longhi Magnifica S ECAM

10. Kaffeevollautomat De'Longhi ECAM 23.466.B mit Einschaltautomatik

De'Longhi ECAM 23.466.B Kaffeevollautomat | Digitaldisplay | Integriertes Milchsystem | Cappuccino auf Knopfdruck | Herausnehmbare Brühgruppe | 2-Tassen-Funktion | Schwarz

Das Modell ECAM 23.466.B besitzt als einer der wenigen Vollautomaten eine einstellbare Einschalt- und Ausschaltautomatik. Das Milchschaumsystem bietet mit nur einem Knopfdruck einen leckeren Cappuccino. Diese einfache Bedienung macht De’Longhis Kaffeevollautomat beim Testen zu einem Klassiker im Haushalt. Seit bereits 3 Jahren auf dem Markt bietet er eine solide Qualität, die man gerade beim Mahlwerk und der herausnehmbaren Brühgruppe erkennen kann. Voreingestellte Kaffeestärken sowie 13 Mahlgrad-Stufen sorgen für einen individuellen Genuss für jede gewünschte Kaffeesorte. Entkalkung und Reinigung erfolgt einfach und problemlos per voreingestelltem Programm. Dank des doppelten Kaffeeauslaufs können sie zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • 13 Stufen Mahlgrad
  • 5 Kaffeestärken voreingestellt
  • Automatische Ausschaltung
  • check
    Reinigungsprogramm
  • check
    One-Touch-Bedienung
  • check
    Entnehmbare Brühgrupp
  • check
    Doppeltassenbezug

9. Melitta Caffeo Solo E950-222 mit Vorbrühfunktion

Melitta Caffeo Solo E950-222 Schlanker Kaffeevollautomat mit Vorbrühfunktion | 15 Bar | LED-Display | höhenverstellbarer Kaffeeauslauf | Herausnehmbare Brühgruppe | Pure Black

Melitta stellt seit geraumer Zeit nicht nur Kaffee her, sondern auch passende Kaffeemaschinen im schlanken Design. Die Caffeo Solo ist gerade mal 20 cm breit und passt so auch in die kleine Küche. Wie der Name schon vermuten lässt, ist dies ein Kaffeevollautomat Test rein für Kaffeegenießer, da es keine Milch- und Milchschaumfunktionen gibt. Caffè Crema und Espresso werden per One-Touch zubereitet, wobei die Kaffeestärke sowie das Mahlgrad jeweils 3-stufig einstellbar ist. Trotz der einzelnen Einstellmöglichkeiten ist die Melitta Caffeo Solo einfach und leicht zu bedienen.

Für einen besonders starken Genuss beim Espresso sorgt die Vorbrühfunktion, die das Aroma noch zusätzlich herauskitzelt. Mit der dazugehörigen App lässt sich der Kaffeegenuss nicht nur erhöhen, sondern auch Erste Hilfe wird durch den digitalen Helfer geboten. Reinigungsprogramm sowie Entkalkungsprogramm machen die Reinigung einfach, wozu die Brühgruppe zusätzlich herausgenommen werden kann. Für einen doppelten Genuss sorgt der zwei-Tassen-Ausguss.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Schlankes Design
  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • 3-stufiges Mahlwerk
  • check
    Vorbrühfunktion
  • check
    Reinigungsprogramm
  • check
    One-Touch-Funktion
  • check
    Zusätzliche App für das Smartphone

8. Philips 5000 EP5335 mit LatteGo Milchsystem

Philips 5000 EP5335/10 Kaffeevollautomat (mit LatteGo Milchsystem) edelstahl

Das sehr neue Modell 5000 ist seit 2018 auf dem Markt und revolutioniert die Milchschaum-Funktion bei diesem Kaffeevollautomat Test. Anstatt von Schläuchen gibt es ein einfaches Milchsystem, das aus 2 Teilen besteht und den Milchschaum in die Tasse einfließen lässt. Dies sowie das Entkalkungsprogramm und der AquaCare-Filter sorgen für eine einfachere Reinigung. Auf Knopfdruck lassen sich Cappuccino und Latte macchiato zubereiten. Insgesamt sind 4 Getränke voreingestellt, insgesamt können 6 Getränke hergestellt werden wie der Americano oder der Cafè au lait.

Durch die voreingestellten Kaffeearten ist die Bedienung der Philips 5000 sehr einfach gehalten, und dies ohne, dass man auf einen besonderen Kaffeegenuss verzichten muss. Das 5-stufige Mahlgrad sorgt für einen klaren Genuss, der mit der Memofunktion von Kaffeemenge, Stärke sowie Temperatur noch ganz nach Geschmack intensiviert werden kann.

Die wichtigsten Eigenschaften in diesem Kaffeevollautomat Test:

  • LatteGo-Milchsystem
  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • AquaCare-Filter
  • check
    6 Getränke-Zubereitung
  • check
    5-stufiges Mahlgrad
  • check
    Memofunktion
  • check
    Automatische Abschaltung

7. Krups EA8108 Kaffeevollautomat mit Cappuccino Plus Düse

KRUPS Kaffeevollautomat (1,8 l, 15 bar, CappuccinoPlus-Düse)

Die Krups EA8108 bietet alles, was ein Kaffeevollautomat haben muss, und dies im unteren Preissegment. Mit der CappuccinoPlus-Düse lässt sich auf die altmodische Art die Milch in der Tasse manuell aufschäumen. So können Cappuccino und Latte macchiato manuell zubereitet werden. Die einfache Bedienung ist fast schon selbst erklärend und macht den Kaffeegenuss auch wenn Besuch da ist einfach und schnell. Für den besonderen Kaffeegenuss lassen sich Kaffeemenge und Wassermenge individuell einstellen und mit dem 3-stufigen Mahlgrad aus Metall können die Kaffeebohnen in der gewünschten Stärke gemahlen werden.

Dank des Compact Thermoblock Systems wir bereits ab der ersten Tasse heißer Kaffee geliefert. Die Brühgruppe kann bei diesem Kaffeevollautomat im Test nicht entnommen werden, diese wird regelmäßig durch die Maschine selbst gereinigt mithilfe eines Reinigungsprogramms. Der Kaffeeauslauf ist höhenverstellbar und bietet die Möglichkeit, 2 Tassen zugleich zu bedienen.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • CappuccinoPlus Düse
  • 3-stufiges Mahlgrad
  • Reinigungsprogramm sowie Entkalkungsprogramm
  • check
    Compact Thermoblock System für heißen Kaffee ab der ersten Tasse
  • check
    Individuelle Einstellung der Wassermenge durch Drehrad

6. Saeco PicoBaristo Deluxe für 12 Kaffeespezialitäten

Saeco PicoBaristo Deluxe SM5573/10 Kaffeevollautomat (LED Display, integriertes Milchsystem) edelstahl

Das Besondere an der Saeco sind die 12 vorprogrammierten Kaffeespezialitäten wie Americano, Milchkaffee oder auch heißes Wasser kann per Knopfdruck ausgewählt werden. Dies ist bei unserem Kaffeevollautomat Test schon eine Besonderheit. Zusätzlich lassen sich bis zu 4 Profile individuell abspeichern, sodass jedes Familienmitglied die Kaffeespezialität erhält, die er genießen kann. Aber auch ohne die Profil-Abspeicherung gibt es 5 Einstellungsmöglichkeiten, die für einen individuellen Kaffeegenuss stehen.

Aufgrund der Profile dauert es etwas, bis man seinen individuellen Kaffeegenuss genießen kann, aber wenn alles einmal eingestellt ist, kann man mit wenigen Knopfdrücken seinen Lieblingskaffee erhalten, und dies genau in der Stärke, wie man es gerne möchte. Das Keramikmahlwerk bietet 12 Einstellmöglichkeiten für den perfekten Genuss der Kaffeebohne. Mit einem integrierten Reinigungsprogramm (Milchsystem wird nach jeder Anwendung gespült) und einem Entkalkungsprogramm (zusätzlich kann ein AquaFilter genutzt werden) lässt sich die Maschine effizient reinigen. Für zusätzliche Hygiene kann die Brühgruppe herausgenommen werden.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • 4 Profile abspeicherbar
  • 12 programmierte Kaffeespezialitäten
  • check
    12-stufiges Mahlwerk
  • check
    Reinigungsprogramm und Entkalkungsprogramm

5. DeLonghi Magnifica S ECAM für Kaffeebohnen und Kaffeepulver

De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat | Direktwahltasten und Drehregler | Milchaufschäumdüse | leises Kegelmahlwerk 13 Stufen | Herausnehmbare Brühgruppe | 2-Tassen-Funktion | schwarz

Die im unteren Preissegment angesiedelte DeLonghi Magnifica kann sowohl für Kaffeebohnen als auch für Kaffeepulver genutzt werden. Dadurch ist der Kaffeegenießer flexibler und kann Kaffeebohnen sowie gemahlenen Kaffee für sich und seine Gäste nutzen. Das individuell einstellbare Mahlwerk kann in 13 Stufen eingestellt werden, sodass es sich auf jede Kaffeesorte spezifisch einstellen lässt. Mit der Milchschaumdüse lässt sich die Milch in der Tasse separat und manuell aufschäumen, möchte man Cappuccino oder einen Latte genießen.

Trotz der leicht altmodischen Art, seinen Cappuccino zuzubereiten ist die Bedienung der De’Longhi Magnifica sehr einfach und intuitiv gehalten. Der Wassertank lässt sich bei diesem Modell nach vorne herausnehmen, sodass man den Kaffeevollautomat auch zum Testen in kleinen Küchen aufstellen kann. Die einfache Bedienung über Tasten und Drehrad stellt einen individuellen Kaffeegenuss sicher. Die Brühgruppe kann für eine effektive Reinigung herausgenommen werden, zusätzliches Programm für die Reinigung sorgen für mehr Hygiene in der Maschine. Der Doppeltassenausguss ermöglicht eine Bedienung von zwei Tassen gleichzeitig.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • Milchaufschäumdüse
  • 13-stufiges Mahlwerk
  • check
    Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver geeignet

4. Siemens EQ.6 300 mit coffeeSelect Display Kaffeevollautomat Test

Siemens EQ.6 300 mit coffeeSelect Display Kaffeevollautomat Test

Mit dem beleuchtenden großen Touchdisplay lässt sich der Siemens Kaffeevollautomat intuitiv bedienen, da die wichtigsten Anzeigen auf einen Blick ersichtlich sind, und dies sofort nach dem Einschalten. So lassen sich Espresso, Milchkaffe oder heißes Wasser mit nur einem Knopfdruck schnell zubereiten. Die Siemens EQ.6 300 kann zudem mit Kaffeebohnen sowie mit Kaffeepulver betrieben werden. Die individuell änderbaren Einstellungen bei Stärke und Wasser machen den Kaffeegenuss noch spezifischer.

Mit dem Luxus verschiedene Kaffeesorten auch gemahlen genießen zu können und den verschiedenen Einstellmöglichkeiten bleibt die intuitive Bedienung der Siemens EQ.6 dennoch erhalten. Bei diesem Kaffeevollautomat im Test ist ein Milchschlauch im Zubehör enthalten, aber es wird eine zusätzliche Milchkanne benötigt. Der Milchschlauch wird automatisch gereinigt, auch die Brühgruppe kann herausgenommen werden und mit dem automatischen Reinigungsprogramm kann die Maschine hygienisch sauber gehalten werden, ohne viel Aufwand.

Die wichtigsten Eigenschaften in diesem Kaffeevollautomat Test:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • coffeeSelect Display
  • Milchschlauch (kein Milchbehälter)
  • check
    Reinigungsprogramm
  • Individuelle Kaffeeeinstellungen
  • 8 Getränkezubereitungen

3. Philips EP3362/00 Kaffeevollautomat mit Memofunktion

Philips EP3362/00 Kaffeevollautomat (Milchkaraffe, AquaClean) weiß

Dieser Kaffeevollautomat kann 5 Getränke zubereiten, davon Espresso, Kaffee und Cappuccino auf Knopfdruck. Die Milchkaraffe kann abgenommen werden und ist sehr einfach zu reinigen. Für mehr Kaffeegenuss sorgen das 5-stufig einstellbare Mahlwerk sowie die speicherbaren Einstellungen zu Temperatur, Kaffeestärke und Wassermenge. Hinzu kommt noch der Clou, dass dieser Philips getestete Kaffeevollautomat mit Kaffeebohnen sowie Kaffeepulver betrieben werden kann.

Mit der herausnehmbaren Brühgruppe und automatischen Reinigungsprogramm lässt sich die Maschine einfach und schnell reinigen. Mit dem One-Touch ist die Bedienung sehr einfach, auch wenn es vorab etwas länger dauert bis man seinen eigenen Kaffeegenuss findet. Dank der Memofunktion lässt sich die gewünschte Kaffeespezialität im gewünschten Geschmack jederzeit wieder abrufen, was die Bedienung der Philips EP3362 noch einfacher macht.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • 5-stufiges Mahlwerk
  • Memofunktion
  • check
    Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver
  • One-Touch-System

2. Saeco HD8917/01 Incanto im kompakten Design

Saeco HD8917/01 Incanto Kaffeevollautomat (1850 Watt, AquaClean, integrierte Milchkaraffe) silber

Die Saeco Incanto fällt durch ihr kompaktes Design im Kaffeevollautomten Vergleich auf. Sie besitzt zwar ein Display, aber bedient wird die Maschine über die 6 Knöpfe an der Seite. Die integrierte Milchkaraffe kann einfach entnommen werden und sorgt für cremigschaumigen Cappuccino und Latte, die beide auf Knopfdruck zubereitet werden.Zusätzlich kann in 5 Stufen die Kaffeestärke eingestellt werden, auch kann die Milchmenge individuell eingestellt werden. So kann man sich seinen eigenen Kaffee oder Cappuccino ganz nach Geschmack selbst zubereiten. Dabei bleibt die Bedienung aber sehr einfach und intuitiv, was die Kaffeezubereitung noch einfacher macht.

Dank Single Portion Cleaner werden alle Leitungen nach jedem Brühvorgang gereinigt, so wird die Maschine automatisch regelmäßig gereinigt. Mit der herausnehmbaren Brühgruppe und dem Reinigungsprogramm wird so die Maschine regelmäßig hygienisch sauber gehalten.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • Individuelle Einstellungen möglich
  • Single Portion Cleaner
  • check
    Reinigungsprogramm
  • Keramikmahlwerk

1. Siemens EQ.6 Plus s700 für 2 Cappuccino Kaffeevollautomat Test

Siemens EQ.6 Plus s700 TE657503DE Kaffeevollautomat (1500 Watt, Keramik-mahlwerk, Touch-Sensor-Direktwahltasten, personalisierte Getränke, Doppeltassenbezug) edelstahl

Möchte man 2 Cappuccino zubereiten, muss man dies bei den meisten Vollautomaten hintereinander tun. Die Siemens EQ.6 Plus kann als eine der wenigen Kaffeemaschinen in diesem Preissegment 2 Cappuccino gleichzeitig zubereiten. Mit dem coffeeSelect Display hat man gleich nach dem Anschalten alle wichtigen Getränke wie Espresso, Latte macchiato und Kaffee auf einen Blick. So wird die Bedienung der Siemens EQ.6 noch zusätzlich vereinfacht, auch wenn man seine Kaffeespezialitäten noch individualisieren möchte.

Bei allen Getränken, also auch die Milchmix-Getränke, können 2 Getränke gleichzeitig zubereitet werden. Das Milchsystem besteht nur aus einem Schlauch, hierfür benötigt man zusätzlich noch eine Milchkanne. Dieses System reinigt sich aber selbstständig nach jedem Gebrauch, was die manuelle Reinigung abnimmt. Das Reinigungsprogramm sowie die herausnehmbare Brühgruppe machen die Reinigung des Automaten einfach.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Herausnehmbare Brühgruppe
  • OneTouch DoubleCup
  • Reinigungsprogramm
  • check
    6 Getränkezubereitung
  • 19 bar (andere Automaten haben nur 15 bar)
  • 11-stufiges Mahlgrad
Kaffeevollautomat Test – die 10 besten Vollautomaten für den perfekten Morgenkaffee
5 (100%) 2 votes